COMPANY BLOG OF THE SCHEUCH GROUP

Scheuch @glasstec

Eine sehr interessante Anreise hatten wir zur heurigen glasstec in Düsseldorf! Unser Aufenthalt auf der Startbahn am Flughafen Salzburg wurde ein wenig verlängert – ein Passagier entdeckte eine offene Klappe am Flugzeug und machte unsere Stewardess darauf aufmerksam – das Bodenpersonal musste anrücken und die Klappe schließen.

Trotz des kleinen Zwischenfalls landeten wir schließlich sicher in Düsseldorf. Der letzte Aufbautag war wie immer etwas chaotisch und bis am späten Nachmittag konnte man kaum erkennen, dass bereits am nächsten Tag die Messe für Besucher die Pforten öffnet.

Der erste Messetag, der sogenannte „Popcorntag“ verlief reibungslos mit wichtigen, intensiven Gesprächen bereits bestehender Kunden. Unsere Popcornmaschine hatte den erhofften Erfolg – viele Kunden besuchten uns am Scheuch Messestand.

  

 

Ausklang fand der Abend im Düsseldorfer Lokal Goldener Kessel! Wir sind gespannt wie die nächsten Messetage verlaufen!

Der zweite Messetag war bereits im vollen Gange und neben guten Gesprächen, konnte unser Cocktailmixer mit leckeren und  frisch gemixten Drinks den Nachmittag versüßen.

 

Trotz des regnerischen Wetters haben wir unsere Motviation keines Wegs angepasst und waren auch an diesem Tag sehr zufrieden mit unseren Kundengesprächen. Und zur Stärkung haben wir ein Stück „Österreich nach Deutschland“ gebracht. Wie sollte das wohl besser gehen als mit leckeren Schnitzel?!

Nach wundervollen Messetagen mit erfolgreichen Kundengesprächen und wertvollen Eindrücke, sind wir nach Unstimmigkeiten der Passagierliste und starken Turbulenzen, sicher wieder in Salzburg gelandet.

Wir hatten wirklich eine tolle Zeit mit allen Kolleginnen und Kollegen und freuen uns schon auf die nächste Messen.